Anreise zum Bundesjugendlager-Gelände

Die Anreise erfolgt über die Autobahn A52 bis zur Ausfahrt Nr. 6 "Mönchengladbach-Hardt" - dann rechts der L 39 "Hardter Landstraße" in Richtung MG-Hardt/MG-Rheindahlen bis zum JHQ folgen (Entfernung 3,6 km). Die Einfahrt liegt kurz hinter der Hardter Str. 745 auf der rechten Seite.

Am Anreisetag (6. August) befindet sich der Meldekopf nach der Einfahrt auf das Gelände in der Queens Avenue.

Achtung: Wegen Schäden ist die Leverkusener Autobahnbrücke (A1) für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Dort sind Blitzer aufgebaut, die auf das Fahrzeuggewicht reagieren. Auch das THW ist von dieser Einschränkung nicht befreit!

Eine weitere Einschränkung gibt es an der Bonner Nordbrücke (A565). Aufgrund einer Baustelle steht dort in beide Richtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Für das Navigationssystem:

Queens Avenue/Ecke Hardter Str., Mönchengladbach

Kommunikation:

Funk-Kanal 4 m: 510 WU

Funkrufname: HEROS BUNDESJUGENDLAGER 10

Telefonische Erreichbarkeit im Notfall:

Der Meldekopf ist am Anreisetag von 07.00 Uhr bis 20.30 Uhr besetzt.

Solltet ihr später anreisen (z.B. Stau, Unfall, Reifenpanne usw.) wendet euch bitte an folgende Rufnummer:

02161-5761-100

Anfahrtsbeschreibung für den Anreisetag

Anfahrtsbeschreibung_BuJuLa_2014.pdf

Infozettel zum Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)

OEPNV-Infozettel.pdf